Schwimmschule

Der SV Spittal bietet allen Kindern, die für Bewegung und das Element Wasser begeistert sind, die einzigartige Möglichkeit diese zwei Leidenschaften zu vereinen.

  • Schwimmen gehört zu den gesündesten Sportarten! Nicht nur weil es zur körperlichen Entwicklung beiträgt, sondern weil die Kinder beim Schwimmen auch ihr Gleichgewicht, ihre Koordination, ihre Feinmotorik und ihre Kognition verstärken. Durch die Bewegung im Wasser wird die Wirbelsäule entlastet, was zur richtigen Körperhaltung führt, und die Abnutzung von Gelenken dadurch minimiert.
  • Es ist nachgewiesen, dass Schwimmen zur deutlichen kognitiven Leistungssteigerung führt. Kinder, die regelmäßig schwimmen sind auch in der Schule konzentrierter und ausgeglichener.

  • UNSER ANGEBOT FÜR KIDS

    Der SV Spittal bietet allen Kindern, unabhängig von bisherigen Erfahrung, sich im Schwimmen zu verbessern. Kursvorraussetzungen : Das Kind kann sich ohne Schwimmhilfe im Wasser bewegen und kurz unter die Wasseroberfläche abtauchen. (Anfängerschwimmkurse bietet die Sportperle Spittal an: http://www.sportperle.at)

    Aufgrund der vielfältigen Möglichkeiten des SV Spittal durch die Infrastruktur und das Betreuerteam haben es bereits viele SchwimmerInnen von Anfängerschwimmen bis an die Österreichische, Europäische und Weltspitze geschafft.

    Unsere Philosophie ist es, einerseits den jungen SchwimmerInnen zu helfen ihre einzelnen, sportlichen Ziele zu verwirklichen aber andererseits auch, ihnen durch den Schwimmsport viele wichtige, persönliche Lebenseigenschaften wie:

  • Respekt
  • Zielstrebigkeit
  • Pünktlichkeit
  • Empathie
  • und Zusammenarbeit

  • beizubringen. Persönliche Eigenschaften, welche sie im Privat- und Berufsleben gut einsetzen können.

    Jugendliche, die jahrelang den Schwimmsport betrieben haben, gehören laut Studien zu den besten und meistgeschätzten Mitarbeitern in ihren jeweiligen Berufen und sind im Anschluss die verantwortlichsten Familienmütter und -väter.

    Durch unser neues Angebot von Kinderschwimmkursen unter dem Motto: „Spittal Schwimmt“ haben die Kinder die Möglichkeit, sich dem Schwimmsport Leistungs- und Altersgemäß zu widmen. Das Projekt bietet den Kindern eine langjährige sportliche Entwicklungsmöglichkeit vom Anfänger bis zum Hochleistungssportler.

    Unsere Kurse starten 3x im Jahr

    Herbst: 2. Schulwoche
    Winter: 2.Kalenderwoche
    Sommer: nach Ostern

    und finden jeden Montag oder Mittwoch von 16:30 bis 17:30 statt


    Anmeldeformular Schwimmkurs
    ( PDF-Download)


    Für eine Anmeldung bitte das Anmeldeformular ausfüllen (auch im Bad erhältlich) und mit Ihrem Kind zum Sichtungsschwimmen kommen.

    Unsere Sichtungsschwimmen finden an folgenden Tagen statt:

    jeden Dienstag*
    Uhrzeit: 14:30
    Treffpunkt: in der Drautalperle (beim Sportbecken)
    jeden Donnerstag*
    Uhrzeit: 14:30
    Treffpunkt: in der Drautalperle (beim Sportbecken)

    *ausgenommen Feiertage und Schulferien

    Wir empfehlen eine rechtzeitige Anmeldung, da sich unsere Kurse sehr rasch füllen!



    Kosten

    Die Kosten für einen Kurs betragen 120€, der Badeintritt ist inklusive. Ein Kurs dauert 11 Wochen und findet 1-mal (Kurs 3: 2-mal) wöchentlich statt. Bei einer Anmeldung für alle 3 Kursen betragen die Kosten 300€ und beinhaltet den Badeintritt (60 € Rabatt). Anmerkung: Bei einer Teilnahme unter 30% werden die Kurskosten zurückerstattet, oder die Möglichkeit angeboten, den Abschnitt beim nächsten Termin zu wiederholen.

    1. Kurs: "Kinderschwimmen 1": setzt voraus, dass sich das Kind ohne Schwimmhilfe im Wasser bewegen kann und kurz unter die Wasseroberfläche abtauchen kann
    Häufigkeit: 1x in der Woche für 1 Stunde
    Dauer: 11 Wochen
    Gruppe: maximal 10 Kinder
    Einstiegsmöglichkeit: 3x im Jahr (Schulbeginn, Jahresbeginn, nach Ostern)
    Ziele: Erlernen der richtigen Wasserlage, Grundzüge von Rücken und Freistil, Grundzüge des Kopfsprungs, kurze Tauchphasen, Grobkoordination

    2. Kurs: "Kinderschwimmen 2": bereits fortgeschritten, Kind schwimmt schon sicher, kann sich bereits sicher im Wasser bewegen
    Häufigkeit: 1x in der Woche für 1 Stunde
    Dauer: 11 Wochen
    Gruppe: maximal 10 Kinder
    Einstiegsmöglichkeit: 3x im Jahr (Schulbeginn, Jahresbeginn, nach Ostern)
    Ziele: Entwicklung der Wasserlage, Grobform der Lagen Rücken und Freistil, Grundzüge des Brustschwimmens, Entwicklung des Kopfsprungs, Entwicklung der Koordination

    3. Kurs: "Kinderschwimmen 3": Beherrschung verschiedener Schwimmlagen
    Häufigkeit: 2x in der Woche für 1 Stunde
    Dauer: 11 Wochen
    Gruppe: maximal 10 Kinder
    Einstieg: 3x im Jahr (Schulbeginn, Jahresbeginn, nach Ostern)
    Ziele: Entwicklung der drei Lagen (Rücken, Freistil, Brust), Entwicklung des Kopfsprungs vom Startsockel, Grobform der Rollwenden, Entwicklung der Koordination und Orientierungsfähigkeit

    Weitere Trainingsprogramme:

    Stufe- Aufbautraining (ab diesen Zeitpunkt aktives Mitglied im Verein)
    Häufigkeit: 2x in der Woche für 1,5 Std (15min am Land, 75min Schwimmen)
    Dauer: während des gesamten Schuljahres (Ferien- frei)
    Einstieg: jederzeit
    Gruppe: Trainingsgruppe
    Voraussetzung: Abschluss Kinderschwimmen 3, bzw. selbe Fähigkeiten wie nach dem Abschluss (Kopfsprung vom Startsockel, Rücken, Freistil und Brust in Grobform.
    Ziele: Schwimmen als Sport, Entwicklung der drei Lagen, erlernen von Wenden, Grundzüge des Delfinschwimmens, die ersten Wettkämpfe

    Stufe- Nachwuchstraining
    Häufigkeit: 3-4x in der Woche (1,5 Std Schwimmen, 30-60min Land)
    Dauer: Ganzjährig (Saisonpause zu Sommerferien)
    Einstieg: nach Aufbautraining

    Stufe- Leistungstraining
    Häufigkeit: 5-6x in der Woche (2Std Schwimmen), 3x 1Std Land
    Dauer: Ganzjährig (Saisonpause zu Sommerferien)
    Einstieg: nach Nachwuchstraining

    Stufe- SSLK (Schulsportleistungsmodell) + Hochleistungstraining
    Häufigkeit: 8-9x in der Woche (1,5- 2Std Schwimmen), 3x 1Std Land
    Dauer: Ganzjährig (Saisonpause zu Sommerferien)
    Einstieg: Oberstufe bei angemessenen sportlichen Leistungen